Schwimm-DM 2016 live im TV

Veröffentlicht am

Letztes Jahr war das ZDF an der Reihe. In diesem Jahr überträgt wieder die ARD die Deutschen Meisterschaften im Schwimmen (05. – 08.05.) live in die Wohnzimmer der Nation. Wie in den vergangenen Jahren werden die Finalabschnitte am Samstag (17:00 Uhr) und Sonntag (ab ca. 16:05) live gezeigt. Kommentiert werden die Rennen von Tom Bartels.

Die 128. Deutschen Meisterschaften in Berlin sind für die Beckenschwimmer des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) der erste Teil der Qualifikation für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro (Brasilien). Teil 2 der #LaneToRio folgt in den Wochen danach, entweder im Rahmen der Mare Nostrum Tour, oder den German Open 2016 (05. – 08.06), ebenfalls in Berlin (» Nominierungsrichtlinien).

Weitere Neuigkeiten von den 131. Deutschen Meisterschaften Schwimmen 2019