Vor dem Start der DM: Top-Star Sarah Wellbrock im Gespräch

Veröffentlicht am

Sarah Wellbrock

Als Olympiadritte von Tokio (JPN) gehört Sarah Wellbrock (SC Magdeburg) zu den ganz großen Stars der diesjährigen Deutschen Meisterschaften in Berlin. Zwar konzentriert sich die Magdeburgerin in diesem Jahr auf den Abschluss ihres Jurastudiums und ist deshalb zum Beispiel auch nicht bei der laufenden WM in Budapest dabei, doch den Start beim nationalen Saisonhöhepunkt lässt sie sich nicht entgehen.

Am Donnerstag (23. Juni) tritt Sarah Wellbrock auf ihrer Paradestrecke über 1500m Freistil an. Einen Tag vorher stand sie beim „Skyline Talk“ Rede und Antwort und plauderte über ihr Leben zwischen Studium und Sport, das Format der FINALS,  wie sich die Ankunft des Ukrainers Mykhailo Romanchuk auf ihre Magdeburger Trainingsgruppe auswirkt und warum sie sich für mehr Sicherheit im Wasser engagiert.

Den ganzen Skyline-Talk gibt es hier:

https://youtu.be/YD00KYcZiuY

Weitere Neuigkeiten von den Deutschen Meisterschaften Schwimmen 2022